Alex Beer

Alex Beer

Alex Beer, geboren in Bregenz, hat Archäologie studiert und lebt in Wien. Nach ihrem Roman „Der zweite Reiter“, der von der Presse hochgelobt und mit dem Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet wurde, erschien mit „Die rote Frau“ jetzt der zweite Band der spannenden Reihe um Rayonsinspektor August Emmerich.

Alex Beer liest:

Sonntag, 24. Oktober 2021, Krimifest im Riesen. Krimipreisverleihung. Laudatio: Alex Beer, Gespräch zwischen Bernhard Aichner und Preisträger*in. Swarovski Kristallwelten, 19:00, Eintritt: € 69. Veranstaltung online buchbar unter swarovski.com/kristallwelten

Montag, 25. Oktober 2021, Krimifest Zirl mit Alex Beer und Wolfgang Mueller, B4 Kultur- und Veranstaltungszentrum Zirl, 19:00, Eintritt: frei

Foto: Pamela Rußmann

Back