Thomas Raab

geboren 1970, lebt nach abgeschlossenem Mathematik und Sportstudium als Schriftsteller, Drehbuchautor und Musiker mit seiner Familie in Wien. Die Kriminalromane rund um den Restaurator Willibald Adrian Metzger zählen zu den erfolgreichsten in Österreich. Zwei davon wurden bereits für die ARD-Degeto mit Robert Palfrader in der Hauptrolle verfilmt. Aktuell wird der in zahlreiche Sprachen übersetzte Roman „Still – Chronik eines Mörders“ fürs Kino adaptiert.
www.thomasraab.com

14.10. / 20:00 Treibhaus, Innsbruck
Eröffnungsabend (gemeinsam mit Dinesh Bauer, Alex Beer, Herbert Dutzler, Marina Heib, Theresa Prammer, Manfred Rebhandl und Eva Rossmann)

15.10. / 11:00 Kulturzentrum Sillian
Lesung (gemeinsam mit Bernhard Aichner)

16.10. / 19:00 Tyrolia Landeck
Lesung

17.10. / 19:30 Wein-Bar Vitus & Urban, arte Hotel, Kufstein
Lesung im exklusiven Rahmen. € 24, inklusive sind 1 Glas Wein/Bio-Saft + fein.koster. Karten gibt es in der Buchhandlung weningers fein.kost oder unter kontakt@feinkost-weninger.at.

18.10. / 19:30 Bücherei & Spielothek, Telfs
Lesung

19.10. / 18:30 Krimifest Dinner im Daniels Kristallwelten, Café & Restaurant, Wattens
Kulinarium und Krimis von Bernhard Aichner und Thomas Raab. € 75.– pro Person, max. 85 Teilnehmer. Anmeldung unter: Tel.: +43 5224 51080 | E-Mail:
swarovski.kristallwelten@swarovski.com

 

21.10. / 20:00 Verleihung des Österreichischen Krimipreises gestiftet von PEMA, Baustelle PEMA2 Areal, Innsbruck 
Lesung des Preisträgers THOMAS RAAB und Werkstattgespräch.
Durch den Abend begleitet: Florian Eisner.
Um Anmeldung wird gebeten: post.stadtbuecherei@innsbruck.gv.at

AUSGEBUCHT!

 Die Veranstaltung auf Facebook krimi-preis.at

Back