Oliver Bottini

Oliver Bottini wurde 1965 geboren und lebt in Berlin. Für seine Romane erhielt er zahlreiche Preise, unter anderem mehrmals den Deutschen Krimipreis, den Krimipreis von Radio Bremen, den Berliner „Krimifuchs“. Sein aktuelles Werk heißt „Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens“.

Oliver Bottini liest:
13.10: INNSBRUCK, Treibhaus, 20:00 Uhr
14.10: ISCHGL, Altes Widum, 10:30 Uhr

Foto: Hans Scherhaufer34

Back