Linus Geschke

Der 1970 geborene Linus Geschke arbeitet als freier Journalist für führende deutsche Magazine und Tageszeitungen, darunter Spiegel Online und die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Für das Special-Interest-Magazin „unterwasser“ verfasst er Tauch- und Reisereportagen, für die der gebürtige Kölner bereits mit mehreren Journalistenpreisen ausgezeichnet wurde. In „Tannenstein“ (2019) ermittelt der Ex-Polizist Alexander Born gegen den Wanderer, der einst seine Geliebte getötet hatte und jetzt wieder zugeschlagen hat. Born will Rache und wird Teil der Hetzjagd, die dort endet, wo alles begann: Tannenstein.

Linus Geschke liest:

Montag, 21. Oktober 2019 | Krimifest Schwaz mit Linus Geschke | Stadtbücherei Schwaz

Dienstag, 22. Oktober 2019 | Krimifest Oberperfuss mit Linus Geschke | Öffentliche Bibliothek Oberperfuss

Foto: Heike Bogenberger

 

Back