Romy Hausmann

Romy Hausmann wurde 1981 geboren und war mit 24 Jahren Redaktionsleiterin bei einer Münchner Fernsehproduktion. Dort hat sie mit Hunderten von Protagonisten gearbeitet und von deren Leben erzählt: von misshandelten Ehefrauen, somalischen Kriegsflüchtlingen, vernachlässigten Kindern. Seit der Geburt ihres Sohnes arbeitet sie frei fürs Fernsehen, seit 2016 schreibt sie regelmäßig für den Blog www.mymonk.de. Darin erzählt sie von all den Dingen und Erfahrungen, die ihr wirklich wichtig sind: Von nicht-linearen Lebenswegen, von Stolpersteinen und Niederlagen, vom Mut. 2019 erschien ihr neuer Thriller „Liebes Kind“.

Romy Hausmann liest:

Montag, 21. Oktober 2019 | Krimifest Völs mit Lukas Erler, Romy Hausmann und Reinhard Kleindl | Buchhandlung Steinbauer

Dienstag, 22. Oktober 2019 | Krimifest Matrei mit Romy Hausmann | SKRIBO Obwexer KG

Foto: Astrid Eckert

Back