FUCK YEAH

Selected Underground Tunes – besteht aus Markus Naegele (voc, guitar/Heyne Hardcore, Caroline Now), Rainer „Gussie“ Germann (bass, voc/Cat Sun Flower,
Jesper Munk), Kevin Ippisch (guitar, voc/Twin Tone Trigger) und Michael Metzger (drums, voc/Moulinettes, Philoma). Die vier teilen die Leidenschaft für Post-Punk, Glam und Underground, hier trifft Hunter S. Thomson auf Lou Reed. Ehrliche, unverfälschte Rockmusik – „Genau die richtige Mischung aus Dreck und dem Hifi-Sound der heutigen Produktionen.“ (Amadeus Böhm, Elektrik Kezy Mezy)

19.10. / 20:00 Treibhaus, Innsbruck
Lesung von David Lagercrantz (Turm). 21:30 Heyne Hardcore Night mit Franz Dobler und „Fuck Yeah“ (Keller)

Back