Elmar Krekeler

1963 in Essen geboren, in Koblenz aufgewachsen, schreibt seit 1989 für die Zeitung DIE WELT, zunächst als Musik-, dann als Buchredakteur. Er war schließlich einer der Initiatoren der „Literarischen WELT“, deren Leiter er über zehn Jahre war. Heute ist er stellvertretender Ressortleiter der WeltN24-Gruppe. Noch nie wurde in Büchern so viel gemordet wie heute, daher stellt der Feuilletonist und Krimispezialist Krekeler in „Krekeler killt“ jede Woche einen neuen Kriminalroman vor. 2004 wurde er mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik ausgezeichnet.


14.10. / 20:00 Treibhaus, Innsbruck    
Eröffnungsabend (Moderation)

16.10. / 19:30 Wagner’sche Buchhandlung, Innsbruck
Lesung von Friedrich Ani, Lena Avanzini, Andreas Gruber und Tatjana Kruse (Moderation)

17.10. / 20:00 Treibhaus, Innsbruck    
Lesung von Rita Falk (Moderation)

18.10. / 19:30 Tyrolia Innsbruck    
Lesung von Joe Fischler, Ursula Poznanski, Melanie Raabe und Werner Stanzl (Moderation)

Back