David Lagercrantz

1962 geboren, debütierte als Autor mit dem internationalen Bestseller „Allein auf dem Everest“. Seitdem hat er zahlreiche Romane und Sachbücher veröffentlicht, unter anderem die virtuos geschriebene Lebensgeschichte Zlatan Ibrahimovićs. 2013 wurde er vom schwedischen Originalverlag und Stieg Larssons Familie ausgewählt, die Folgeromane der Millennium-Reihe zu schreiben. Die Romane um Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist haben Millionen Leser begeistert und sind ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. In Innsbruck liest David Lagercrantz aus dem brandneuen fünften Band.
www.davidlagercrantz.se


19.10. / 20:00 Treibhaus, Innsbruck
Lesung

Back