STIPENDIAT 2018

Aufenthaltsstipendien für Autorinnen und Autoren haben in der Literatur eine lange Tradition und haben vielen Schreibenden konzentrierte Arbeitsphasen und gebührende Förderung ermöglicht.

Auch die Tiroler Tageszeitung unterstützt durch das Krimifest-Aufenthaltsstipendium Autorinnen und Autoren in ihrem Schreibprozess, indem sie einen einwöchigen Aufenthalt in Tirol ermöglicht. Zusätzlich erhält der Gewinner oder die Gewinnerin einen Geldpreis in Höhe von 1500 Euro.

Dieses Jahr geht das Stipendium an Jan Costin Wagner.