Der Raiffeisen Jugend-Krimipreis 2017

Ihr schreibt gerne und mögt Krimis?

Dann solltet ihr unbedingt an unserem Krimiwettbewerb teilnehmen!

Wir fördern junge Schreibtalente und vergeben den Raiffeisen Jugend-Krimipreis.

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren.

Wie kann man teilnehmen?

Schick deine Krimikurzgeschichte zwischen 22. März und 31. Juli an Linda Müller (krimifest@haymonverlag.at).

Wichtig: Die Geschichte soll einen Tirol-Bezug haben und einen Umfang von maximal 16.000 Zeichen.

Wie wird der Preisträger ermittelt?

Eine Jury, bestehend aus Lektorin Christina Kindl und Autor Bernhard Aichner, sichtet die Texte und wählt den Preisträgertext aus.

Was gibt es zu gewinnen?

Ein Preisgeld von 1000 Euro – gestiftet von den Tiroler Raiffeisenbanken!
Der Preisträger oder die Preisträgerin wird eingeladen, bei der großen Eröffnungsfeier des Krimifest Tirol am 14. Oktober 2017 im Treibhaus Innsbruck , in deren Rahmen die Verleihung des Raiffeisen Jugend-Krimipreises stattfindet, seinen Text vorzustellen.

Der Siegertext wird im Haymon Verlag professionell lektoriert, gedruckt und in den Tiroler Raiffeisenbanken aufgelegt.

Wir wünschen viel Erfolg!