Der Raiffeisen Jugend-Krimipreis 2017

Ihr schreibt gerne und mögt Krimis?

Dann solltet ihr unbedingt an unserem Krimiwettbewerb teilnehmen!

Wir fördern junge Schreibtalente und vergeben den Raiffeisen Jugend-Krimipreis.

Wer kann teilnehmen?

Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren.

Wie kann man teilnehmen?

Schick deine Krimikurzgeschichte zwischen 22. März und 7. Juli an Linda Müller (krimifest@haymonverlag.at).

Wichtig: Die Geschichte soll einen Tirol-Bezug haben und einen Umfang von maximal 16.000 Zeichen.

Wie wird der Preisträger ermittelt?

Eine Jury, bestehend aus Lektorin Christina Kindl, Autor Bernhard Aichner, einem/r BuchhändlerIn und einem/r LiteraturkritikerIn sichtet die Texte und wählt den Preisträgertext aus.

Was gibt es zu gewinnen?

Ein Preisgeld von 1000 Euro – gestiftet von den Tiroler Raiffeisenbanken!
Der Preisträger oder die Preisträgerin wird eingeladen, bei der großen Eröffnungsfeier des Krimifest Tirol am 14. Oktober 2017 im Treibhaus Innsbruck , in deren Rahmen die Verleihung des Raiffeisen Jugend-Krimipreises stattfindet, seinen Text vorzustellen.

Der Siegertext wird im Haymon Verlag professionell lektoriert, gedruckt und in den Tiroler Raiffeisenbanken aufgelegt.

Wir wünschen viel Erfolg!